Das neue Crafter Fahrgestell.

Ein solides Fundament, auf das Sie bauen können.

Individualität fängt immer da an, wo das Alltägliche aufhört. Wer eigene Ideen umsetzen will, braucht eine tragfähige Basis. Das neue Crafter Fahrgestell ist die richtige Wahl, wenn Sie eine massgeschneiderte Transportlösung suchen.

Jetzt konfigurieren

Erleben Sie den neuen Crafter.

So vielfältig wie Ihre Vorhaben.

Ganz egal, wofür Sie Ihr neues Crafter Fahrgestell einsetzen wollen – es ist so vielfältig wie die Aufgaben, die Sie mit ihm bewältigen wollen. Ob als Einsatzleitwagen, mobile Servicewerkstatt, Kühltransporter oder Abschleppfahrzeug - das Crafter Fahrgestell bringt Ihr Geschäft ganz nach Ihren Wünschen in Fahrt.

Variantenvielfalt

Auf alles vorbereitet. Für alles offen.

Aufgrund seines geringen Eigengewichts ist das neue Crafter Fahrgestell die perfekte Basis für Ihre Transportlösung. Sie haben die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Fahrzeuglängen, die Sie entweder mit einer Einzel- oder Doppelkabine kombinieren können. Die ergonomisch gestaltete Fahrerkabine bietet je nach Variante Platz für drei bis sieben Kollegen. Ein durchdachtes Ablagekonzept sowie grosszügige Staumöglichkeiten machen sie zu einem komfortablen Arbeitsplatz für Vielfahrer.
Umbaulösungen.

Für unterschiedlichste Branchen entwickelt. Für Ihren Job wie gemacht.

Jede Branche ist anders und jede stellt ganz besondere Ansprüche an ein Nutzfahrzeug. Wir haben uns darauf eingestellt. Mit Umbaulösungen, die alles andere als alltäglich sind. Wir arbeiten mit professionellen Aufbauherstellern zusammen, die aus Ihrem Crafter Fahrgestell ein massgeschneidertes Nutzfahrzeug machen.
Features

Durchdachte Details, die Ihr Business voranbringen.

Sollten Sie sich für eine Aufbaulösung entscheiden, bei der mehr Power oder Coolness gefragt sind, können Sie Ihr Crafter Fahrgestell ab Werk mit zusätzlichen Stromgeneratoren oder Klimakompressoren ausstatten lassen. Und wenn Sie Ihre Aufbauten ganz bequem per Smartphone steuern möchten, statten wir Ihr Fahrgestell gerne mit einem kundenspezifischen Funktionssteuergerät aus.
Beleuchtung.

Rückt alles ins rechte Licht.

Die optionalen LED-Scheinwerfer mit Tagfahr-, Abblend- und Fernlicht leuchten die Fahrbahn optimal aus. Für erhellende Einsichten sorgt das Licht- & Sicht-Paket mit Fernlichtregulierung, Regensensor und Assistenzfahrlicht, das sogar den Weg vom Fahrzeug zur Haustür beleuchtet.
Variantenvielfalt

Auf alles vorbereitet. Für alles offen.

Aufgrund seines geringen Eigengewichts ist das neue Crafter Fahrgestell die perfekte Basis für Ihre Transportlösung. Sie haben die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Fahrzeuglängen, die Sie entweder mit einer Einzel- oder Doppelkabine kombinieren können. Die ergonomisch gestaltete Fahrerkabine bietet je nach Variante Platz für drei bis sieben Kollegen. Ein durchdachtes Ablagekonzept sowie grosszügige Staumöglichkeiten machen sie zu einem komfortablen Arbeitsplatz für Vielfahrer.
Umbaulösungen.

Für unterschiedlichste Branchen entwickelt. Für Ihren Job wie gemacht.

Jede Branche ist anders und jede stellt ganz besondere Ansprüche an ein Nutzfahrzeug. Wir haben uns darauf eingestellt. Mit Umbaulösungen, die alles andere als alltäglich sind. Wir arbeiten mit professionellen Aufbauherstellern zusammen, die aus Ihrem Crafter Fahrgestell ein massgeschneidertes Nutzfahrzeug machen.
Features

Durchdachte Details, die Ihr Business voranbringen.

Sollten Sie sich für eine Aufbaulösung entscheiden, bei der mehr Power oder Coolness gefragt sind, können Sie Ihr Crafter Fahrgestell ab Werk mit zusätzlichen Stromgeneratoren oder Klimakompressoren ausstatten lassen. Und wenn Sie Ihre Aufbauten ganz bequem per Smartphone steuern möchten, statten wir Ihr Fahrgestell gerne mit einem kundenspezifischen Funktionssteuergerät aus.
Beleuchtung.

Rückt alles ins rechte Licht.

Die optionalen LED-Scheinwerfer mit Tagfahr-, Abblend- und Fernlicht leuchten die Fahrbahn optimal aus. Für erhellende Einsichten sorgt das Licht- & Sicht-Paket mit Fernlichtregulierung, Regensensor und Assistenzfahrlicht, das sogar den Weg vom Fahrzeug zur Haustür beleuchtet.

Drei Antriebe. Zwei Getriebe. Alles kombinierbar.

Der neue Crafter ist das einzige Fahrzeug seiner Klasse mit sechs Antriebs-Getriebe-Varianten: Front-, Heck-1 oder Allradantrieb 4MOTION1 können wahlweise mit einem 8-Gang-Automatikgetriebe oder 6-Gang-Schaltgetriebe kombiniert werden.

TDI-Motoren.

Extrem wirtschaftlich.

Die neuen TDI-Motoren wurden speziell für die hohen Anforderungen eines Nutzfahrzeugs ausgelegt. Serienmässig ausgestattet mit Start-Stopp-System arbeiten sie so effizient, dass der Verbrauch im Vergleich zum Vorgängermodell deutlich reduziert werden konnte. Darüber hinaus punktet der neue Crafter mit den niedrigsten Verschleiss-, Wartungs- und Reparaturkosten seiner Klasse.
8-Gang-Automatik.

Kommt automatisch in die Gänge.

Als einziges Fahrzeug seiner Klasse bietet der neue Crafter ein 8-Gang-Automatikgetriebe, das sich mit allen Antriebsarten kombinieren lässt.1 Da das Schalten entfällt, ermöglicht es vor allem im innerstädtischen Stop-and-go-Verkehr eine ebenso komfortable wie treibstoffsparende Fahrweise.
Antriebsarten.

Absolut antriebsstark.

Ob Frontantrieb, wenn mehr Ladekapazität gefragt ist, Heckantrieb1 für den Transport schwerer Güter oder Allradantrieb1 fürs bessere Vorankommen auf unwegsamem Gelände – der neue Crafter bietet Ihnen für nahezu jede Herausforderung das passende Antriebskonzept.
TDI-Motoren.

Extrem wirtschaftlich.

Die neuen TDI-Motoren wurden speziell für die hohen Anforderungen eines Nutzfahrzeugs ausgelegt. Serienmässig ausgestattet mit Start-Stopp-System arbeiten sie so effizient, dass der Verbrauch im Vergleich zum Vorgängermodell deutlich reduziert werden konnte. Darüber hinaus punktet der neue Crafter mit den niedrigsten Verschleiss-, Wartungs- und Reparaturkosten seiner Klasse.
8-Gang-Automatik.

Kommt automatisch in die Gänge.

Als einziges Fahrzeug seiner Klasse bietet der neue Crafter ein 8-Gang-Automatikgetriebe, das sich mit allen Antriebsarten kombinieren lässt.1 Da das Schalten entfällt, ermöglicht es vor allem im innerstädtischen Stop-and-go-Verkehr eine ebenso komfortable wie treibstoffsparende Fahrweise.
Antriebsarten.

Absolut antriebsstark.

Ob Frontantrieb, wenn mehr Ladekapazität gefragt ist, Heckantrieb1 für den Transport schwerer Güter oder Allradantrieb1 fürs bessere Vorankommen auf unwegsamem Gelände – der neue Crafter bietet Ihnen für nahezu jede Herausforderung das passende Antriebskonzept.

Komfort beginnt immer da, wo die Selbstverständlichkeit aufhört.

Sein optionaler „ergoComfort“ Schwingsitz1 2, gut durchdachte Ablagemöglichkeiten und zahlreiche weitere Extras machen aus der grosszügigen Fahrerkabine des neuen Crafter den bequemsten Arbeitsplatz für Vielfahrer.

Ablagen und Anschlüsse.

Sehr aufgeräumt.

Wahre Grösse zeigt sich nicht zuletzt in gut durchdachten Details. Im neuen Crafter findet vom Aktenordner über den Kaffeebecher bis zum Doppelmeter alles Platz, was man im Geschäftsalltag so braucht. Über die 230-V- Steckdose am Fahrersitz können sowohl Laptop- als auch Werkzeugakkus zwischen den Terminen aufgeladen werden.
ergoComfort Schwingsitz.1 2

Sitzt wie angegossen.

Dem neuen Crafter ist kein Job zu schwer. Genauso wie seinen Fahrern. Für die, die täglich alles geben, macht er die Arbeit leichter. Sein optionaler ergoComfort Schwingsitz dämpft fahrbahnbedingte Erschütterungen, sorgt mit seiner 20-Wege-Sitzverstellung für individuellen Sitzkomfort und ist auf Wunsch sogar mit Heizung und Massagefunktion erhältlich.
Trendline Paket.2

Voll im Trend.

Statt Trends zu folgen, setzt der neue Crafter welche. So zum Beispiel mit dem Trendline Paket. Komfortable Extras im Innenraum, Trittstufenbeleuchtung, erweiterte Innengeräuschdämpfung, Nebelscheinwerfer sowie umfangreiche Chromelemente machen aus dem neuen Crafter einen echten Trendsetter.
Klimaanlage und Heizsysteme.

Sorgen für gutes Betriebsklima.

Dank der leicht zu regulierenden Klimaanlage liegt Ihre persönliche Wohlfühltemperatur im neuen Crafter nur einen Tastendruck entfernt. Sie kühlt auf Wunsch sogar das Handschuhfach, sodass Sie an heissen Tagen immer ein gut gekühltes Getränk griffbereit haben. In der kalten Jahreszeit sorgt die optionale programmierbare Standheizung für einen warmen Innenraum, enteiste Scheiben sowie einen vorgewärmten Motor.
Infotainment.

Bestens verbunden.

Mit dem optionalen Navigationssystem "Discover Media"2 erreichen Sie Ihre Ziele im neuen Crafter ohne Umwege und können auf dem Weg dorthin Ihren Lieblingssound in perfekter Klangqualität geniessen. Über das auf Wunsch erhältliche Multifunktionslenkrad2 steuern Sie nicht nur Ihr Ziel an, sondern auch das Navigationsgerät und das Radio.
Ablagen und Anschlüsse.

Sehr aufgeräumt.

Wahre Grösse zeigt sich nicht zuletzt in gut durchdachten Details. Im neuen Crafter findet vom Aktenordner über den Kaffeebecher bis zum Doppelmeter alles Platz, was man im Geschäftsalltag so braucht. Über die 230-V- Steckdose am Fahrersitz können sowohl Laptop- als auch Werkzeugakkus zwischen den Terminen aufgeladen werden.
ergoComfort Schwingsitz.<sup>1</sup> <sup>2</sup>

Sitzt wie angegossen.

Dem neuen Crafter ist kein Job zu schwer. Genauso wie seinen Fahrern. Für die, die täglich alles geben, macht er die Arbeit leichter. Sein optionaler ergoComfort Schwingsitz dämpft fahrbahnbedingte Erschütterungen, sorgt mit seiner 20-Wege-Sitzverstellung für individuellen Sitzkomfort und ist auf Wunsch sogar mit Heizung und Massagefunktion erhältlich.
Trendline Paket.<sup>2</sup>

Voll im Trend.

Statt Trends zu folgen, setzt der neue Crafter welche. So zum Beispiel mit dem Trendline Paket. Komfortable Extras im Innenraum, Trittstufenbeleuchtung, erweiterte Innengeräuschdämpfung, Nebelscheinwerfer sowie umfangreiche Chromelemente machen aus dem neuen Crafter einen echten Trendsetter.
Klimaanlage und Heizsysteme.

Sorgen für gutes Betriebsklima.

Dank der leicht zu regulierenden Klimaanlage liegt Ihre persönliche Wohlfühltemperatur im neuen Crafter nur einen Tastendruck entfernt. Sie kühlt auf Wunsch sogar das Handschuhfach, sodass Sie an heissen Tagen immer ein gut gekühltes Getränk griffbereit haben. In der kalten Jahreszeit sorgt die optionale programmierbare Standheizung für einen warmen Innenraum, enteiste Scheiben sowie einen vorgewärmten Motor.
Infotainment.

Bestens verbunden.

Mit dem optionalen Navigationssystem "Discover Media"2 erreichen Sie Ihre Ziele im neuen Crafter ohne Umwege und können auf dem Weg dorthin Ihren Lieblingssound in perfekter Klangqualität geniessen. Über das auf Wunsch erhältliche Multifunktionslenkrad2 steuern Sie nicht nur Ihr Ziel an, sondern auch das Navigationsgerät und das Radio.

Denken mit und sorgen vor.

Die innovativen Fahrerassistenz- und intelligenten Sicherheitssysteme im neuen Crafter meistern brenzlige Situationen vorausschauend und zuverlässig. Und setzen damit völlig neue Massstäbe in puncto Sicherheit. Schöner Nebeneffekt: Die niedrigsten Reparatur- und Wartungskosten seiner Klasse.

Innovative Fahrerassistenzsysteme.

Steuern frühzeitig gegen.

Mit mehr als 15 innovativen Fahrerassistenzsystemen haben Sie im neuen Crafter zuverlässige "Copiloten" an Bord, die kritische Situationen bereits im Vorfeld erkennen und mit entsprechenden Massnahmen frühzeitig gegensteuern.
Intelligente Sicherheitssysteme.

Gehen serienmässig auf Nummer sicher.

Der neue Crafter macht fast alles mit. Geht dabei aber immer auf Nummer sicher. Seine serienmässigen Sicherheitssysteme wie die Multikollisionsbremse3 oder das Elektronische Stabilisierungsprogramm3 unterstützen den Fahrer und sorgen damit für mehr Sicherheit.

Multikollisionbremse.3

Die serienmässige Multikollisionbremse leitet nach einer Kollision den Bremsvorgang ein, um im Idealfall Folgekollisionen zu vermeiden. Nach einer kurzen Verzögerung wird das Fahrzeug schubweise auf 10 km/h abgebremst, wobei der Fahrer jederzeit wieder die Kontrolle übernehmen kann.
Innovative Fahrerassistenzsysteme.

Steuern frühzeitig gegen.

Mit mehr als 15 innovativen Fahrerassistenzsystemen haben Sie im neuen Crafter zuverlässige "Copiloten" an Bord, die kritische Situationen bereits im Vorfeld erkennen und mit entsprechenden Massnahmen frühzeitig gegensteuern.
Intelligente Sicherheitssysteme.

Gehen serienmässig auf Nummer sicher.

Der neue Crafter macht fast alles mit. Geht dabei aber immer auf Nummer sicher. Seine serienmässigen Sicherheitssysteme wie die Multikollisionsbremse3 oder das Elektronische Stabilisierungsprogramm3 unterstützen den Fahrer und sorgen damit für mehr Sicherheit.
Multikollisionbremse.<sup>3</sup>

Multikollisionbremse.3

Die serienmässige Multikollisionbremse leitet nach einer Kollision den Bremsvorgang ein, um im Idealfall Folgekollisionen zu vermeiden. Nach einer kurzen Verzögerung wird das Fahrzeug schubweise auf 10 km/h abgebremst, wobei der Fahrer jederzeit wieder die Kontrolle übernehmen kann.

Weitere Informationen.

Erfahren Sie mehr Details über das Crafter Fahrgestell.

Katalog. Der neue Crafter.

Den Katalog können Sie hier bequem als PDF herunterladen.
Katalog herunterladen

Technische Daten & Preise.

Hier finden Sie die aktuelle Preisliste für das Modelljahr 2018.
Preisliste herunterladen

Mehr Service für Sie.

Konfigurator.

Stellen Sie sich das neue Crafter Fahrgestell nach Ihren individuellen Wünschen zusammen.

Crafter Fahrgestell konfigurieren

Probefahrt.

Warten Sie nicht länger und erleben Sie das Crafter Fahrgestell bei einer Testfahrt.

Probefahrt anmelden

Kontakt

Wie können wir Ihnen weiterhelfen? Für jegliche Anfragen sind wir für Sie da.

Zum Kontakt
  • 1. Setzt zu einem späteren Zeitpunkt ein.
  • 2. Sonderausstattung gegen Mehrpreis.
  • 3. Im Rahmen der Grenzen des Systems.